Donnerstag, 15. Juni 2017

Noch mehr Umarmungen - Hugs, die Zweite

Hallo ihr Lieben!

Im Probenähen für TINAlisa ist noch eine zweite Free Hugs entstanden, die ich euch heute zeigen möchte.

Bei diesem Shirt habe ich mich für einen Stoff entschieden, der natürlich auch schon gut abgelagert ist ;-), aber immerhin nicht ganz so lange wie die anderen kürzlich vernähten Stoffe. Und dieser Stoff war mal für nichts anderes verplant - den habe ich einfach gekauft, weil ich ihn schön fand und nun hat er seine Bestimmung gefunden.
Es handelt sich bei diesem Stoff um einen Baumwolljersey, der sich viiieeel besser vernähen ließ, als der von der ersten Hugs.
Ich habe mich diesmal dafür entschieden, den Saum und Ausschnitt mit einem Jerseystreifen einzufassen. Das hat super geklappt, aber leider habe ich in der Rundung unten am Saum anscheinend etwas gezogen, sodass sich das beim Tragen immer umklappt...
Die Location ist das verrückte Haus im Gettorfer Tierpark. Da war ich letztens mit meiner Mama und meinem Sohn und ich habe mich sehr gefreut, so einen ungewöhnlichen Hintergrund nutzen zu können. Da habe ich dann direkt mal meine Mutter als Fotografin eingespannt.
Schade ist bloß, dass meine Kamera offenbar falsch eingestellt war und die Bilder daher alle etwas pixelig sind... Na ja, die nächsten werden dann wieder besser und vielleicht sind wir ja auch nochmal zum Fotos machen im Tierpark.
Liebe Grüße,
eure Katharina

Schnittmuster: Free Hugs von TINAlisa
verlinkt bei RUMS und Freebook Friday

Kommentare:

  1. Flott schaut deine Jacke aus.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich toll geworden und das Haus is ja ein genialer Hintergrund
    Viele Grüße
    Hunni&Nunni

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Sieht klasse aus. Den Schnitt muss ich auch mal an mir testen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein toller Schnitt, da gucken ich doch auch gleich mal vorbei! Steht dir sehr gut, vor der Kulisse sowieso :).

    Lieber Gruß und danke fürs verlinken!

    Sonja

    AntwortenLöschen